Weiter zum Inhalt

Yachthäfen

Foto: Jørn Ungstrup

Haben Sie ein Segelboot, kennen Sie vielleicht die Yachthäfen entlang der Küste des Südfünischen Inselmeeres? Überall an der Küste gibt es kleine, gemütliche Yachthäfen, die in der Regel mit Dörfern verbunden sind.

Liste
Karte
Korshavn Bro, Avernakø
Foto: Faaborg Turistbureau

Korshavn Bro, Avernakø

Schöner kleiner Hafen auf der Insel Avernakø im Südfünischen Inselmeer..

Weiterlesen
Avernakø Bådehavn
Foto: Faaborg Turistbureau

Avernakø Bådehavn

Der Yachthafen von Avernakø bietet neben einer absolut schönen Aussicht auch:

Hafenmiete inklusive regelmäßiger Nutzung von Strom / Strom und Wasser (seit 2012). Bad- und Toiletteneinrichtungen, die gr...

Weiterlesen
Lyø Hafen
Foto: Faaborg Turistbureau

Lyø Hafen

Der Hafen Lyø, der durch einen 250 m langen Damn mit der Insel verbunden ist, kann bei klarer Witterung Tag und Nacht angelaufen werden. Ist man frei von Lyø Trille und Lyø Sand, kann mann direkt in d...

Weiterlesen
Faaborg Hafen
Foto: Faaborg Turistbureau

Faaborg Hafen

Faaborg Hafen ist sehr beliebt. Dies wird von den etwa 13.000 Gastseglern die uns jedes Jahr besuchen bestätigt. Wir liegen ja auch mitten in einem der beliebtesten Segelgebieten Dänemarks.

Viele möcht...

Weiterlesen
Der Hafen in Fjellebroen
Foto: Faaborg Turistbureau

Der Hafen in Fjellebroen

Ruhiger Hafen mit vielen Vorteilen.
Bezahlung: Länge unter 0-9 m/100 dkk, über 9 m/130 dkk.

Weiterlesen
Dyreborg Hafen
Foto: Faaborg Turistbureau

Dyreborg Hafen

Idyllischer kleiner Hafen.

Weiterlesen
Faldsled Hafen
Foto: Faaborg Turistbureau

Faldsled Hafen

Faldsled Hafen liegt idyllisch in der Helnæs Bucht. Es ist möglich tags und nachts in den Hafen einzusegeln. Faldsled Hafen hat viele Gästeplätze in allen Grössen. Die grössten Plätze liegen auf der l...

Weiterlesen

Share Your Wonders: