Weiter zum Inhalt
Logo VisitFaaborg
©  Foto:

Sinebjerg Markhus

Sinebjerg Markhus ist ein Lunchpakethaus, und ein kleines kulturhistorisches Juwel in Sinebjerg auf Horneland.

Das Feldhaus war ursprünglich ein wichtiger Teil der bäuerlichen Kultur um das 19. Jahrhundert. Viele Felder waren weit von der Farm ihres Besitzers entfernt, und es bestand ein Bedarf an kleinen Häusern, in denen Tiere und Menschen essen, sich ausruhen und vor schlechtem Wetter Schutz suchen konnten.

Im Laufe der Jahre ist das Feldhaus stark verfallen, aber mit Zuschüssen verschiedener Stiftungen wurde das Feldhaus in sein ursprüngliches Aussehen zurückversetzt. Als Lunchpakethaus wird das Feldhaus wieder als kleines Haus auf einem Feld fungieren, in dem jeder Willkommen ist, Schutz zu suchen, zu essen und sich auszuruhen.

+ Sinebjerg Markhus liegt in der Nähe von Kimesbjerggaard

+Horneland Tour mit dem Fahrrad

Share Your Wonders: