Logo VisitFaaborg

Bjørnø - eine Insel im Inselmeer

Genießen Sie den Blick auf das Südfünische Inselmeer auf der kleinen autofreien Insel.


Die Insel Bjørnø liegt im Südfünischen Inselmeer 3,5 km. südlich von Faaborg und hat 40 Einwohner. Die Insel ist ungefähr 3 Kilometer lang, und die Überfahrt mit dem Boot von Faaborg dauert 17 Minuten.

Bjørnø wurde das erste Mal im 13. Jahrhundert in der Schreibweise 'Byørnø' erwähnt (dt.: Insel auf der Bären leben). Ob allerdings je ein Bär hier gesichtet wurde...

Die kleine, autofreie Insel hat gute Wanderwege und lässt sich in zwei Stunden locker zu Fuβ umrunden. Auf dem Inselrundgang treffen Sie auf flache Strandweiden, eine reiche Vogelwelt und hohe Steilhänge mit grandiosem Blick auf Fyn und die Nachbarinseln. Fahradfreundlich ist es hier aber nicht.

An Sommerabenden treffen sich Insulaner und Touristen zum Molenkaffe, um den Sonnenuntergang über Faaborg und die Svanninge Hügel auf Fyn zu genieβen.

Fährtickets nur direkt auf der Fähre Bjørnøfærgen erhältlich.

'Molekaffe' - kriegt man im Sommer Abends auf der Insel ohne Bären...

Udsigt | Bjørnø | Det Sydfynske Øhav | Syd for Faaborg

Auf den Inseln wohnen - Bjørnø

In Google maps öffnen
Addresse

Bjørnø

5603

Koordinaten

Länge: 10.247498

Breite: 55.062641